zurück zur Übersicht

Kaltenbach Bandsägen, Bohranlagen und Brennschneide-Maschinen mit Transportsystem sofort verfügbar.

Gebrauchten Kaltenbach Maschine für die Stahlbearbeitung.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Kauf einer modernen und top gepflegten gebrauchten Kaltenbach Maschine.

Um eine Fertigungslinie im Stahlbau oder Stahlhandel zu modernisieren braucht es nicht unbedingt die Anschaffung einer neuen Anlage. Oft sind hier günstige junge Gebrauchtmaschinen zum Sägen, Bohren, Gewindeschneiden, Markieren, Autogenschneiden, Plasmaschneiden und Ausklinken eine wirtschaftliche Alternative.

Im Mai 2021 haben wir für Sie die nachfolgenden Maschinen und Anlagen des Herstellers Kaltenbach aus Lörrach verfügbar. Bitte beachten Sie, dass der Zwischenverkauf bei einer Gebrauchtmaschine jederzeit vorbehalten ist.
Da oft nur wenige baugleiche Maschinen von einer Maschinentype im Markt verfügbar sind, ist eine schnelle Kaufentscheidung des Interessenten wichtig. Grundsätzlich sind wir bemüht unseren Kunden die verfügbaren Maschinen noch am alten Produktionsstandort zu zeigen und wenn möglich vorzuführen. Da dies jedoch nicht immer möglich ist und sich die Maschinen in unserem Kölner Maschinenlager zur Überholung oder Lagerung befinden haben wir oft eine detaillierte Fotodokumentation oder Videoaufzeichnung erstellt. Je nach Maschinentype sind viele Gebrauchtmaschinen auch bei uns im vorführbereiten Zustand. Selbstverständlich gehören die Dienstleistungen der fachgerechten Demontage, des Transportes und der Montage am neuen Standort zu unserem umfangreichen Leistungsspektrum.

Junge gebrauchte Kaltenbach Maschinen:

Kaltenbach KBS 620 DG

Diese Kaltenbach KBS 620 DG Horizontal Bandsäge, Baujahr 2016 ist mit einem schwenkbaren Längenmesswagen und einem umfangreichem T 13 Transportsystem ausgerüstet. Diese Bandsäge-Anlage ist in ihrer Ausführung besonders für den Einsatz in einem Stahlhandel geeignet.

Kaltenbach KBS 750 DG

Diese Kaltenbach KBS 750 DG Horizontal Bandsäge, Baujahr 2016 ist ebenfalls mit einem schwenkbaren Längenmesswagen und einem umfangreichem T 13 Transportsystem bestehend aus Rollenbahnen und Querfördersystemen ausgerüstet. Auch diese Bandsäge-Anlage ist in ihrer Ausstattung besonders auf den Einsatz in einem Stahlhandel ausgelegt. Es ist auch möglich den Umfang des Transportsystems zu reduzieren und damit den Einsatz für den normalen Sägebetrieb zu optimieren.

Kaltenbach KDM 615 – KBS750 DG

Diese kompakte und kraftvolle Kaltenbach KDM 615 - KBS 750 DG Bohr-Sägeanlage, Baujahr 2011 ist mit einem Zangenmesswagen für die Längenmessung der Profilträger und einem mit T13 Material-Transportsystem ausgerüstet. Die Kaltenbach KDM 615 Bohranlage verfügt über 3 Hochleistung Bohreinheiten mit einer hohen Antriebsleistung und hohen Spindeldrehzahlen um die Bohrleistung der Hartmetallwerkzeuge voll ausnutzen zu können. Um einen schnellen Werkzeugwechsel zu ermöglichen hat jede Bohreinheit einen 5-fach Werkzeugwechsler. Zusätzlich ist die Bohrmaschine für den Einsatz des Konturmarkierens von allen 4 Seiten vorbereitet. Die Kaltenbach KBS 750 DG Bandsäge ist für Doppelgehrungsschnitte ausgelegt. Diese Kaltenbach Kombimaschine ist für den harten Produktionsalltag zum automatischen Sägen, Bohren, Gewindeschneiden, Ankörnen, Senken und Markieren bestens für einen Stahlbaubetrieb oder Anlagenbauer geeignet.

Kaltenbach KC 1200 Ausklinkroboter

Der Kaltenbach KC 1200 Ausklinkroboter, Baujahr 2003 ist eine Autogenschneideanlage bei der ein Autogenbrenner von einem Roboter für alle Ausklinkungen an Profilträgern zum Einsatz kommt. Der Ausklinkroboter ist an einem Portal über der Rollenbahn montiert. Die Längenmessung in der X-Achse wird über einen Zangenmesswagen durchgeführt. Ein T 13 Transportsystem mit Zufuhr- und Abfuhrrollenbahn und Querschleppern gehört zur Ausklinkanlage.

Kaltenbach KF 1505 Blechbearbeitungszentrum

Das KF 1505 Blechbearbeitungszentrum, Baujahr 2008 ist für das Bohren und Brennschneiden von Flachstahl und Stahlblechen bis zu einer Blechgröße von (Breite x Länge) 1500 x 6000 mm geeignet. Für das Brennschneiden kommt je nach Blechstärke wahlweise ein Autogenbrenner oder ein Hypertherm Plasmabrenner zum Einsatz. Eine Bohreinheit mit Werkzeugwechsler ist geeignet für das Bohren mit HSS Bohrern und Hartmetallbohren. Ein Zangenmesswagen sorgt für die genaue Bearbeitungsposition der Blechplatte in der X-Achse.

Alle zuvor aufgeführten Stahlbau Fertigungsanlagen befinden sich in einem sehr guten Zustand und stehen kurzfristig zur Verfügung.

Den genauen Ausrüstungs- und Zubehörumfang sowie die technischen Daten entnehmen Sie bitte unseren Angeboten oder den Maschinenbeschreibungen auf unserer Webseite.