Ficep Endeavour DDB603 + Katana K60
zurück zu Bohren + Sägen

Zustand:
gebraucht
Hersteller:
Artikelnummer:
1130-0302-220058
Baujahr:
2013
Steuerungstyp:
CNC
Steuerungsname:
Mitrol Pegaso
Lieferzeit:
nach Absprache
Frachtbasis:
ab Standort inkl. Demontage
Lagerort:
Lagerort - Europäische Union Europäische Union
Preis:

Beschreibung zu Ficep Endeavour DDB603 + Katana K60

FICEP Endeavour DDB603 Bohranlage in Kombination mit einer Ficep Katana K60 Gehrungsbandsäge.

Diese leistungsstarke Ficep Bohrsägeanlage ist für das Sägen, Bohren und Markieren von Profilstahl und Flachstahl im Stahlbau und Stahlhandel optimal geeignet. Ein Greifermessarm sorgt für den schnellen Materialtransport inklusive der Materialvermessung. Für das Bohren der Profile kommen entweder Hartmetallbohrer von Nenok oder Kennametal zum Einsatz. Auch der Einsatz von HSS Kühlkanalbohrer, sowie Gewindebohrer ist möglich. Diese Ficep Bohrsägeanlage ist für einen größeren Stahlbauer oder Stahlhändler die ideale Anlage für große Produktionsmengen. Eine moderne CNC Steuerung der Firma Mitrol mit der Pegaso Software sorgt für eine einfache Programmierung. Eine Markiereinrichtung für das Prägen von Zahlen und Buchstaben ist Teil der Anlage. Die Bearbeitungslänge ist 15.000 mm


Bearbeitungsdaten Doppelträger:
• Trägerhöhe: min 80 mm , max. 610 mm
• Flanschbreite: min 30 mm, max. 310 mm
• Bearbeitungslänge: min 2500 mm, max. 15000 mm


Endeavour Bohranlage
• 3 – Achs Bohranlage
• Bohrerdurchmesser 10 – 40 mm
• Max materialstärke für das Bohren : 50 mm
• 6 – fach Werkzeugwechsler je Bohrachse, ISO 40
• Leistung der Bohrspindel 17 kW
• Spindeldrehzahl 180 – 5000 U/min
• Hartmetallbohrer, KSEM Bohrer z.B.Kennametal, Multiplex mit innennliegender Kühlmittelzufuhr
• X- Achsen Bewegung der Spindeln 250 mm
• Scribing Funktion auf 3 Achsen


Katana 60 Doppelgehrungs Bandsäge
• Gehrungswinkel +45 / -60°
• Schnittbereich bei 90° 60 x 10mm
• Schnittbereich bei 90° 610 x 310mm
• Schnittbereich bei 45° 400 x 300mm
• Schnittbereich bei 60° 250 x 250mm
• Leistung des Sägeantriebes: 7 kW
• Sägebandabmessung 34 x 1,1 x 6350 mm
• Minimalmengenschmierung



Messsystem
• Messwagen mit Doppelgreifer ( versetzt) – kurze Bauversion zum Materialtransport in die Anlage



FICEP Transportsystem
• Einlaufseite 15 m Rollgang
• Auslaufseite 12 m Rollgang angetrieben
• Einlaufseite 2 x Quer – Ablageunterstützung – ohne Antrieb
• Auslaufseite 2 x Quer – Ablageunterstützung – ohne Antrieb
• Einlaufseite 5 x Querförderer Kettenschlepp, 5000mm
• Auslaufseite 5 x Querförderer Kettenschlepp, 7000mm
• Automatischer Abtransport vom Sägeabfall über Magnetverschub auf Autosorter



FICEP Steuerung
• CNC FICEP SERIE PEGASO
• Win Steel Software, Win Scribe Software mit DSTV Import, Win Barr Software



Bohrungen im Steg und in den Flanschen eines einzelnen Profils.
Doppel-T-Träger
Höhe min 80 mm, max 610 mm
Flanschbreite min 30 mm, max 310 mm

U-Eisen
Höhe des Stegs min = 80 mm, max = 610 mm
Flanschbreite min = 30 mm, max = 300 mm

Winkeleisen
Schenkelhöhe min = 80 x 80 x6 mm, max = 250 x 250 x 40 mm

Flachstücke
Breite min = 100 mm, max = 610 mm

Quadratische Rohre
Maße min = 80 x 80 mm, max = 300 x 300 mm

Rechteckige Rohre
Maße min = 80 x 30 mm max = 600 x 300 mm

  • : mm
  • : 40 mm
  • : 3 Stk.
  • : Mitrol
  • : 60 - 150 m/min
  • : 6350 x 1,1 x 34 mm
  • : 180 -5000 U/min
Abwicklung Wie kommt die Maschine zu Ihnen?

Die Demontage und Verladung, die Suche nach dem passenden Spediteur, die Verzollung oder Verschiffung ins Ausland bereiten Ihnen Sorge? Wir kennen die Abläufe seit Jahrzehnten und wissen was zu tun ist.

Gerne kümmern wir uns um die Gesamtabwicklung, damit die Maschine sicher und schnell zu Ihnen findet - zum fairen Preis.

Weitere Informationen zum Versand
Schon gewusst?

Wir informieren Sie gern, sobald neue Maschinen verfügbar sind, die für Sie interessant sein könnten.

Einfach zum Info-Dienst anmelden!