Ficep ORIENT 601 DDB + K100
zurück zu Bohren + Sägen
Maschine bereits verkauft

Diese Gebrauchtmaschine ist leider bereits verkauft. Sie haben Interesse an diesem Maschinentyp?
Sehen Sie sich unsere verfügbaren Alternativmodelle an!

Falls keine unserer Gebrauchtmaschinen Ihren Anforderungen entspricht, hinterlassen Sie uns gerne Ihre Anfrage.
Wir Informieren Sie, sobald ein passendes Modell verfügbar ist.

Zustand:
gebraucht
Hersteller:
Artikelnummer:
1130-0302-200039
Baujahr:
2014
Steuerungstyp:
CNC
Steuerungsname:
Ficep Mitrol
Lieferzeit:
nach Absprache
Frachtbasis:
ab Standort inkl. Demontage
Lagerort:
Lagerort - Europäische Union Europäische Union

Beschreibung zu Ficep ORIENT 601 DDB + K100

Die gebrauchte FICEP ORIENT 601 DDB Bohr-Sägeanlage in Kombination mit Ficep 601 DDB Bohranlage und Ficep K 100 Bandsäge ist für das Sägen und Bohren von Stahlprofilen im Stahlbau und Stahlhandel optimal geeignet.

Die Bearbeitungsgrößen der Bohrmaschine sind in der Steghöhe von minimum 80 mm und maximum 610 mm und in der Flanschhöhe von minimum 10 mm und maximum 305 mm ausgelegt, Die zu bearbeitende Profillänge wird über die X-Achse mit einem Zangenmesswagen bewegt und vermessen. Durch dieses Zangenmesssystem ist ein genaue Materialvermessung in X-Achse gegeben. 

Die Ficep K 100 horizontale Gehrungsbandsäge sägt +/- 45°. Der Sägen-Schnittbereich ist bei 90° (H x B) 310 mm x 1015 mm, bei +/- 45° 310 x 610 mm, Die Bandsäge ist geeignet für die Verwendung von Röntgen Hochleistungssägebändern in den Sägebandabmessung von 7880 x 41 x 1,3 mm. 

Die Ficep 601 DDB ist mit einer drehbaren Bohrspindel und einem Werkzeugwechslern mit 6 Positionen ausgestattet. Der leistungsstarke 17 kW Bohrantrieb der 601 DDB Bohreinheit ist mit einer hohen Spindeldrehzahl von 180 bis 5000 U/min ausgelegt. Dadurch ist die Bohranlage für die Bohrbearbeitung mit Hartner Vollhartmetallbohrern oder Kennametal KSEM Hartmetallbohrer ausgelegt. Im Maschinenangebot ist ein 12 m lange Zufuhrrollengang und Abfuhrrollengang enthalten.

Die Programmierung erfolgt entweder an der Maschine oder über eine Datenschnittstelle aus dem Büro. Die Programmierung und Übernahme der CAD Daten erfolgt im DSTV oder DXF Format.

Die Orient Bohrsäge-Kombination ist in einem sehr guten Zustand und optimal geeignet für den langfristigen Einsatz.
Nenok als Gebrauchtmaschinen Spezialist für den Stahlbau bietet seinen Kunden gerne die Demontage, den Transport und die Montage dieser Ficep Säge und Bohranlage an.

Durch das von Silvio Leveghi geführte Unternehmen MTL Austria ist die Verfügbarkeit von Servicedienstleistungen und Ersatzteilen langfristig gewährleistet. 

  • : 1000 mm
  • : 40 mm
  • : 1 Stk.
  • :
  • : Ficep Mitrol
Abwicklung

Wie kommt die Maschine zu Ihnen?

Die Demontage und Verladung, die Suche nach dem passenden Spediteur, die Verzollung oder Verschiffung ins Ausland bereiten Ihnen Sorge? Wir kennen die Abläufe seit Jahrzehnten und wissen was zu tun ist.

Gerne kümmern wir uns um die Gesamtabwicklung, damit die Maschine sicher und schnell zu Ihnen findet - zum fairen Preis.

Weitere Informationen zum Versand

Verkaufte Alternativen zu Ficep ORIENT 601 DDB + K100

Voortman V630 + VB1050