Peddinghaus BDL 1250/9 HD + Meba 1270 DGP
zurück zu Bohren + Sägen

Peddinghaus BDL 1250/9 HD + Meba 1270 DGP

Zustand:
gebraucht
Hersteller:
Artikelnummer:
0302-230014
Baujahr:
2012
Steuerungstyp:
CNC
Steuerungsname:
Siemens 840 D
Lieferzeit:
sofort
Frachtbasis:
ab Lager inkl. Verladung für LKW od. Container
Lagerort:
Lagerort - Köln Köln
Preis:

Beschreibung zu Peddinghaus BDL 1250/9 HD + Meba 1270 DGP

PEDDINGHAUS BDL 1250/9D Bohranlage in Kombination mit MEBA 1270 DGP Gehrungs-Bandsäge

Diese Bohrsäge-Kombination besteht aus der Peddinghaus BDL 1250/9D Bohranlage mit je 3 Bohreinheiten einem Walzenmesssystem und der MEBAtop 1270 DGP Bandsäge für Sägeschnitte mit Gehrungsverstellung. Die Anlage ist geeignet für Profilabmessungen im Querschnitt von min. 75 mm x 50 mm bis max. 1250 mm x 610 mm und für Profillängen von 19.000 mm. Diese leistungsstarke Peddinghaus Bohrsäge-Kombination ist ideal für große Stahlbaubetriebe oder Stahlhändler, die eine hohe Durchsatzleistung von Profilträgern, Vierkantrohren, Winkelstahl, U-Eisen und Flachstahl benötigen. Laut Informationen von der Peddinghaus Webseite gibt es mehrere Kunden, die Produktionsleistungen von 200 Tonnen Stahl in einer 40-Stunden-Woche beschreiben. Ob diese Leistungsdaten auch unter Europäischen Bedingungen zu erreichen sind wissen wir nicht, aber diese Aussage lässt trotzdem Rückschlüsse auf die hohe Leistungsfähigkeit der Anlage zu. Die Bohrsägeanlage ist weiterhin mit einem Signomaten und einem umfangreichen Transportsystem ausgestattet.

Peddinghaus BDL 1250/9D Bohranlage

Die Peddinghaus BDL 1250/9D ist eine sehr stabile Profilbohranlage, die für den harten Einsatz im schweren Stahlbau ausgelegt ist. Das bekannte Walzenmesssystem zusammen mit einer stabilen Materialspannung sorgen für den schnellen Materialtransport der unterschiedlichen Stahlprofile an die genaue Bearbeitungstelle zum Bohren, Signieren und Sägen. Eine zentrale, sehr zuverlässige Siemens 840 CNC-Steuerung übermittelt zuverlässig alle Achsbefehle bzw. Positionsdaten an die einzelenen Bohrachsen und Messsysteme der gesamten Anlage inklusive der Meba Bandsäge.

Diese High-Speed-Borhanlage mit Siemens Steuerung 840 Di ist für das Senken, Signierien und Ankörnen von Profilen optimal geeignet. Die maximale Bearbeitungsbreite beträgt 1250 mm. Die Antriebsleistung der Bohrmotoren beträgt 18,5 kW mit einer Spindeldrehzahl von 0 - 1800 U/min. Die 9 Bohrspindeln (3 pro Achse) mit innerer Kühlmittelzuführung sind für den Einsatz von Nenok HSS Kühlkanalbohrer als auch Hartmetallbohrer der neuesten Generation bestens geeignet. Der Bohrdurchmesser beträgt mindestens 8 mm und maximal 50 mm. Die besondere hydraulische Materialklemmung der BDL 1250 garantiert eine vibrationsarme Materialführung durch die Maschine. Die Reduzierung von Vibrationen verlängert die Lebensdauer von Hartmetallwerkzeugen. Die stabile Peddinghaus BDL 1250/9D Bohranlage wiegt ca. 14.710 kg.

MEBAtop 1270 DGP Bandsäge

Die MEBAtop 1270 DGP ist eine Gehrungsbandsäge in Portalrahmenbauweise. Die Bandsägeinheit ist im Portalrahmen gelagert und schwenkt oberhalb des Materials. Dadurch ist das Schwenkgetriebe weniger Verschmutzung durch Späne oder Kühlschmierstoffen ausgesetzt. Weiterhin werden Reststücke und Abfall reduziert. Der Gehrungschwenkbereich ist je nach Aufstellungvariante max. +/- 30°. Die Sägebandabmessung ist 9800 mm x 67 mm x 1,6 mm. Das netto Sägengewicht ist ca. 9.000 kg bei einer Maschinenabmessung von 3650 mm x 5800 mm x 3000 mm.

1270 DGP Schnittbereiche:

Rundmaterial bei 90° max. 610 mm
                       bei 45° max. 610 mm
Rechteckmaterial bei 90° max. 1270 mm x 610 mm
Bei einer Gehrung im Uhrzeigersinn von 45° beträgt die Profilgröße bei Rechteckmaterial wie IPE Profilträger max. 900 mm x 610 mm, gegen den Uhrzeigersinn max. 890 mm x 610 mm.
Die Reststücklänge beträgt circa 30 mm. Die Bandsäge hat eine Schnittgeschwindigkeit von 15 - 150 m / min mit Antriebsleistung von 14,5 kW.

Peddinghaus Material Transportsystem

Das Transportsystem besteht aus einer stabilen Rollenbahn im Materialeinlauf und einer Rollenbahn im Auslaufbereich. Querschleppsysteme sorgen für den Quertransport der Stahlprofile.
Der Einlauf Rollgang ist für Profillängen bis 19 m ausgelegt. Die Materialauslaufseite ist 22 m lang.  Zum Quertransport kommen im Einlauf 6 Querförderer und im Auslauf je 5 Querförder mit einer Länge von 8 m zum Einsatz. Die Gesamtlänge der Maschine mit Transportsystem beträgt 48 m.
Das maximale Materialgewicht beträgt maximal 500 kg pro Meter, beziehungsweise gesamt 19.800 kg, minimale Materiallänge beträgt 1.700 mm. Die Arbeitshöhe liegt bei ca. 630 mm.

Die gute Ersatzteilversorgung von Peddinghaus und Meba ermöglicht eine weiterhin lange Lebensdauer diese Maschinenkombination.
Gerne bietet Nenok Ihnen auch die Unterstützung bei der Demontage, Verladung, Transport, Montage und Schulung durch geschultes Fachpersonal an.

Diese Peddinghaus Bohrsägeanlage befindet sich in einem sehr guten Zustand.

  • : 1250 x 610 mm
  • : 8 - 50 mm
  • : 9 (3 pro Achse / per axis) Stk.
  • : 45/45 °
  • : 610 mm
  • : 1270 x 610 mm
  • : 19 + 22 mm
  • : 19867 kg
  • : 1.800 U/min
  • : 18,5 kW
  • : 12,5 + 9 t
  • : 18,5 kW
  • : 14,5 kW
  • : 15/150 m/min
  • : 19000 mm

Weitere Informationen zu diesem Maschinen-Modell:

BDL 1250
Abwicklung Wie kommt die Maschine zu Ihnen?

Die Demontage und Verladung, die Suche nach dem passenden Spediteur, die Verzollung oder Verschiffung ins Ausland bereiten Ihnen Sorge? Wir kennen die Abläufe seit Jahrzehnten und wissen was zu tun ist.

Gerne kümmern wir uns um die Gesamtabwicklung, damit die Maschine sicher und schnell zu Ihnen findet - zum fairen Preis.

Weitere Informationen zum Versand
Schon gewusst?

Wir informieren Sie gern, sobald neue Maschinen verfügbar sind, die für Sie interessant sein könnten.

Einfach zum Info-Dienst anmelden!