Peddinghaus DSC 300 DRILL
zurück zu Bohren

Zustand:
gebraucht
Hersteller:
Artikelnummer:
1130-0201-200066
Baujahr:
1997
Steuerungstyp:
CNC
Controle naam:
Siemens
Lieferzeit:
nach Absprache
Frachtbasis:
ab Lager inklusive Demontage
Lagerort:
Lagerort - Köln Köln
Preis:

Beschreibung zu Peddinghaus DSC 300 DRILL

Gebrauchte Peddinghaus DSC300 DRILL Bohranlage für das CNC gesteuerte Bohren von Profilstahl mit Walzenmesseinrichtung für die Längenmessung bzw. die Profilpositionierung.

Die Bohranlage hat 3 Bohrachsen mit je einer Bohrspindel geeignet für den Einsatz von HSS Kühlkanalbohrer im Durchmesserbereich von 8 mm bis 27 mm. Ein Einlaufrollengang und Auslaufrollengang sind als Option je nach gewünschter Länge verfügbar.  

Die sehr kompakte Peddinghaus Bohranlage DSC 300 DRILL ist besonders geeignet Betriebe mit wenig Platz und als Einstieg in die CNC Fertigung für kleine und mittlere Stahlbaubetriebe. 

Die DSC 300 DRILL rationalisiert das Bohren und Ankörnen in Ihrer Profilstahlbearbeitung. 

Die Anlage ist auch für Betriebe außerhalb des direkten Stahlbaus, die mit Profilstahl und rechteckigen Rohren arbeiten, wirtschaftlich.

Konstruktionsmerkmale der Peddinghaus DSC 300 DRILL

Der Grundrahmen besteht aus einer stabilen Plattenkonstruktion. An diesen Grundrahmen ist eine Vertikalbohreinheit mit einer Bohrspindel und zwei Horizontalbohreinheiten mit je einer Bohrspindel und den Vorschubzylindern angebaut.
Alle Bohreinheiten sind für einen Bohrdurchmesser von 8 -27 mm ausgelegt. Der Bohrerwechel erfolgt manuell mit einem Schnellwechselfutter. Die Bohreinheiten haben einen stufenlos regelbarem hydraulischem Bohrvorschub mit einer Bohrautomatik.
Die Bohrspindeln sind mit einer inneren Kühlmittelzuführung für den Einsatz von Nenok HSS Kühlkanalbohrern ausgeführt. Weiterhin hat die Bohrmaschine automatische Niederhalter im Ein- und Auslaufbereich sowie horizontale Spannzylinder zur sicheren Werkstückspannung beim Bohrvorgang. Das Ankörnen zur Markierung von Positionen ist ebenfalls mit den Bohreinheiten möglich. 

Die Siemens CNC-Steuerung ist als Zweiplatz-System mit einem eingebautem Personal-Computer für die Programmierung verbunden. Dadurch ist die Anlage für die Werkstattprogrammierung (direkt an der Maschine) geeignet.

Das Längenmesssystem für die X-Achse

Das Längenmesssystem besitzt zwei Messscheiben, die durch ihre gehärteten Laufflächen verschleißfrei arbeiten. Die Messscheiben arbeiten vom Vorschub unabhängig und messen dadurch nur die tatsächliche Trägerbeweguung.

Software

Die Software bietet Bedienerführung mit umfangreichen Hilfsfunktionen: konfigurierbare System- und Maschinendaten. Benutzerdateien für Profile, Werkzeuge und Lochbilder. Einfache und sichere Beschreibung von Werkstücken; wahlweise grafische oder numerische Darstellung der Werkstücke. Übersichtliche Verwaltung der Werkstücke mit vielen unterstützenden Funktionen. Der Datentransfer erfolgt im DSTV oder DXF Format.

Profilstahl Bearbeitungsgrößen

  • Flachmaterial: von min 50 x 10 mm bis  max 300 x 50 mm
  • Winkelstahlprofile: von min 50 mm bis  max.  200 mm 
  • Doppel T Träger (IPE usw.) von min 100 mm bis max 300 mm

Für die Demontage, den Transport, die Montage und Schulung dieser Anlagen steht Ihnen gerne die Firma Nenok mit ihrem großen Ersatzteillager und den Servicetechnikern zur Verfügung.

  • : 50 - 300 mm
  • : 300 mm
  • : 8 - 27 mm
  • : 20 kW
  • : 2,5 t
  • : 2,3 x 2,5 x 1,4 m
Abwicklung Wie kommt die Maschine zu Ihnen?

Die Demontage und Verladung, die Suche nach dem passenden Spediteur, die Verzollung oder Verschiffung ins Ausland bereiten Ihnen Sorge? Wir kennen die Abläufe seit Jahrzehnten und wissen was zu tun ist.

Gerne kümmern wir uns um die Gesamtabwicklung, damit die Maschine sicher und schnell zu Ihnen findet - zum fairen Preis.

Weitere Informationen zum Versand