zurück zu Abkanten + Scheren

Abkantpresse, Kantbank, Gesenkbiegepresse, Schwenkbiegemaschine

Abkantpressen (Gesenkbiegepressen) werden neben Schwenkbiegemaschinen zum wirtschaftlichen Biegen (Kanten) von Blechen eingesetzt.

Bei den hydraulisch angetriebenen Abkantpressen werden Bleche mit einem Obermesser und Untermesser (Matrize) gebogen bzw. gekantet. Bei den Schwenkbiegemaschinen wird das Blech von der Ober- und Unterwange der Blechbiegemaschine gebogen. Eine CNC Steuerung sorgt für die richtige Biegeposition, die Längenposition und für den Biegewinkel.

Hydraulische Abkantpresse
Schroeder SPB EVO UD Schwenkbiegemaschine

Abkantpresse oder Schwenkbiegemaschine zu verkaufen:

Sie möchten Ihre gebrauchte Abkantpresse (Kantbank) oder Schwenkbiegemaschine verkaufen. Sollte Ihre Presse nicht älter als 15 Jahre alt sein, dann haben wir Interesse am Ankauf. Nennen Sie uns Ihren Preis und bieten Sie Nenok Ihre hydraulische Abkantpresse oder Schwenkbiegemaschine an. Wir benötigen von Ihnen die nachfolgenden Informationen:

  • Hersteller (z.B. Haco, EHT, Trumpf, Beyeler, Schroeder, LVD....
  • Maschinentyp
  • Presskraft
  • Baujahr
  • Welche Steuerung (CNC Steuerung) hat die Presse
  • Betriebsstunden
  • Fotos aus verschiedenen Perspektiven
  • Verkaufspreis
  • Ist ein Längenanschlag (Hinteranschlag) vorhanden? Wie ist die Funktionsweise, Min-Max Tiefe
  • Kann die Maschine in Funktion besichtigt werden
  • Abkantlänge (welche Größe an Bauteil kann gebogen werden)
  • Abkantlänge zwischen den Zylindern (Säulen)
  • Fundament notwendig? Maschinen die ein Fundament benötigen sind nur schwer verkäuflich.
  • Länge, Breite und Höhe
  • CE Zertifizierung vorhanden?
  • Ist ein ausreichender Hallenkran für die Verladung auf einen LKW vorhanden

Aktuelles