zurück zu Abkanten + Scheren

Hydraulische Schere, Flachstahlschere, Tafelschere

Tafelscheren, Blechscheren oder Hydraulische Scheren werden für das wirtschaftliche Scheren von Blechen und Flachstahl eingesetzt. Die hydraulisch angetriebenen Scheren ermöglichen einen geraden Schnitt des Flachstahls oder des Bleches. Je nach Ausführung der Tafelschere ist das Scheren von Stahlblechen bis zu 30 mm Materialstärke möglich. Im Stahlbau und Stahlhandel üblich sind jedoch Blechscheren mit einer Scherbreite von 2 bis 6 m und einer Materialstärke von bis zu 15 mm. Bleche mit einer Blechstärke über 15 mm werden heute wirtschaftlicher mit einem Brennschnitt getrennt.
Auf einer Hydraulischen Schere bzw. Tafelschere wird das Blech (Werkstück) mit einem motorisch verstellbaren Längenanschlag auf die gewünschte Scherposition gebracht. Das zu bearbeitende Blech liegt dabei auf einem ebenen Maschinentisch an dem das Untermesser fixiert ist. Nach der Blechpositionierung und Einstellung des Schnittspaltes wird das Obermesser hydraulisch gegen das Untermesser bewegt, um das Blech zu schneiden. Die in modernen Tafelscheren verfügbare CNC Steuerung regelt dabei die benötigte Scherkraft, Scherspalt und Längenmaße. Als Optionen sind verschiedene Materialabfuhrsysteme verfügbar.

EHT hydraulische Schere
Ursviken Tafelschere bzw. Hydraulische Schere
Hydraulische Tafelschere Imex AS 6000 für 6 mm Blechstärke
Materialabtransport einer hydraulischen Tafelschere

Sie möchten Ihre Blechschere, Tafelschere verkaufen:

Nennen Sie uns Ihren Preis und bieten Sie Nenok Ihre hydraulische Schere an. Wir benötigen von Ihnen die nachfolgenden Informationen:

  • Hersteller (z.B. Haco, Atlantik, EHT, Beyerler, LVD, Darley, Fasti, Mengele, Trumpf, Imex usw.
  • Maschinentyp
  • Scherkraft
  • Baujahr
  • Welche Steuerung (CNC Steuerung) hat die Schere
  • Betriebsstunden
  • Fotos aus verschiedenen Perspektiven
  • Verkaufspreis
  • Ist ein Längenanschlag (Hinteranschlag) vorhanden? Wie ist die Funktionsweise, Min-Max Tiefe
  • Kann die Maschine in Funktion besichtigt werden
  • Scherlänge und Scherstärke
  • Scherlänge zwischen den Zylindern (Säulen)
  • Fundament notwendig? Maschinen die ein Fundament benötigen sind nur schwer verkäuflich.
  • Länge, Breite und Höhe
  • Maschinengewicht
  • CE Zertifizierung vorhanden?
  • Ist ein ausreichender Hallenkran für die Verladung auf einen LKW vorhanden

Aktuelles