Ficep Excalibur
Bohrmaschinen

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die Bohrmaschinen der Serie Excalibur von Ficep. Neben verfügbaren Gebrauchtmaschinen, stellen wir Ihnen detaillierte Informationen zu allen Modellen vor, erklären die Funktionsweise, Unterschiede, Vorteile, Nachteile und weisen auf vergleichbare Maschinen hin, um Ihnen die Entscheidung im Kaufprozess zu erleichtern.

Verfügbare Ficep Bohrmaschine Excalibur kaufen

verfügbar

Ficep Excalibur 1201DE

Ficep 1201 DE Excalibur Bohrmaschine für die Flachstahl- und Profilbearbeitung mit längs verfahrbarer Bohreinheit.Die Bohranlage verfügt über eine CNC-gesteuerte Bohreinheit die in Längsrichtung (X-Achse) verfährt, Verstellung 0 - 15.000 mm, ein automatisches Werkzeugwechselsystem mit HSK A80 Aufnahme für 6 Werkzeugplätze.Durch den 19 kW…

Details zur Maschine ansehen
Zustand
gebraucht
Baujahr
2015
Steuerungstyp
Pegaso
Steuerungsname
Mitrol
Lieferzeit
ex works

Verkauf/Ankauf von Ficep Excalibur Gebrauchtmaschinen

Sie möchten eine Ficep Excalibur verkaufen? Wir kaufen Ihre Maschine an, kümmern uns um die Demontage, sowie den Transport und gewährleisten eine professionelle, aufwandsarme Abwicklung.

Gebrauchtmaschine verkaufen

Modell-Serie Excalibur von Ficep

Die Excalibur Bohrmaschine ist eine CNC gesteuerte Ficep Einspindel-Bohranlage.
Diese kostengünstige und platzsparende  Bohrmaschine ist eine Einstiegsmaschine für den kleineren Stahlbau, Metallbau und Anlagenbau. Die Excalibur Bohrmaschine verfährt an einem stabilen Auflagegestell in der Längsachse (X-Achse) am zu bohrenden Werkstück vorbei. Dabei wird die genaue Position der Bohrachse über eine Zahnstange und dem integrierten Messsystem erfasst. Dieses Führungs- und Auflagegestell ist meist 12 m bis 18 m lang und dient gleichzeitig zur Materialauflage. Überraschend schnell ist die Bearbeitung von Profilstahlträgern, Winkelstahl, Vierkantrohren und Flachstahl möglich. Die Excalibur CNC-Bohrmaschine ist je nach Wahl der Grundausstattung für das Bohren, Senken, Gewindeschneiden, Ankörnen, Markieren und Ausklinken mit einem Fräserwerkzeug ausgelegt. Weitere Optionen, wie eine zusätzliche Bohrachse für die Fräsbearbeitung, ein automatischer Werkzeugwechsler und umfangreiche Software-Erweiterungen für das Scribing tool (Markierwerkzeug) zum Positionsmarkieren sind verfügbar.

Modell-Übersicht

Ficep Excalibur 601 DE

Die kompakte Ficep Excalibur Einspindelbohrmaschine ist für Profilstahl ab Profilgrößen von 50 mm bis max. 610 mm ausgelegt. Ein Bohrkopf mit einer Bohrspindelleistung von 7,5 kW und einer max. Spindeldrehzahl von 1500 U/min ist geeignet für den Einsatz von HSS Kühlkanalbohrern und Hartmetallbohrern. Die Excalibur Bohrkabine mit dem Bohraggregat fährt längs am zu bohrenden Bauteil (Profilstahlträger) welches auf dem Auflangegestell montiert ist entlang.

Bereits verkaufte Maschinen
Ficep 601 DE Excalibur [0201-220033]

Ficep Excalibur 1201 DE

Ficep Excalibur CNC-Bohrmaschine mit Fahrständer und einer Bohrspindel.

Bei der Excalibur Bohrmaschinen Baureihe behalten die zu bohrenden Bauteile ihre Position auf dem Auflagengerüst und die Bohrkabine fährt längs an den Bauteilen entlang. Durch dieses Maschinenkonzept stellen die Excalibur Bohrmaschinen eine wirtschaftlich vertretbare, vielseitige und produktive Lösung für kleine und mittlere Unternehmen dar.

Die Excalibur Einspindelbohrmaschine ist für die wirtschaftliche Profilstahl Bearbeitung von Profilgrößen ab 50 mm bis max. 1200 mm ausgelegt. Ein Hochleistungsbohrkopf mit einer Bohrspindelleistung von 19 kW und einer max. Spindeldrehzahl von 5000 U/min ist geeignet für den Einsatz von leistungsstarken Hartmetallbohrern und Hartmetall-Fräsern. Diese Hochleistungswerkzeuge können Sie gerne günstig bei Nenok erwerben. Der maximale Bohrdurchmesser ist 40 mm. Ein automatischer 6-fach Werkzeugwechsler und die optional verfügbare zusätzliche CNC-Achse in der Bohreinheit ermöglichen das Konturfräsen. Dabei erreicht diese kompakte Bohrmaschine eine überraschend hohe Produktivität. Die Excalibur Bohrkabine mit dem Bohraggregat fährt längs am zu bohrenden Bauteil (Profilstahlträger) welches auf dem Auflangegestell montiert ist entlang.
Die Bearbeitungsaufgaben wie Bohren, Anreißen, Fräsen, Gewindeschneiden und die Erstellung von Spitzsenkungen sind beim Einsatz der entsprechenden Software und Werkzeuge möglich.
Profilformen wie H-Träger, Winkelstahl, Flachstahl, UPN-Eisen, Vierkantrohre und Rechteckrohre können auf dieser Maschine wirtschaftlich bearbeitet werden.

Bereits verkaufte Maschinen
Ficep 1201 DE Excalibur [0201-220025]
Bitte beachten Sie die sich ändernden Leistungsmerkmale bei unterschiedlichen Baujahren auf Grund von Innovationen. Wir übernehmen daher keine Gewähr oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen und technischen Daten.
Schon gewusst?

Wir informieren Sie gern, sobald neue Maschinen verfügbar sind, die für Sie interessant sein könnten.

Einfach zum Info-Dienst anmelden!