Kaltenbach KKS 450 E
zurück zu Sägen

Maschine bereits verkauft

Diese Gebrauchtmaschine ist leider bereits verkauft. Sie haben Interesse an diesem Maschinentyp? Hinterlassen Sie uns gerne Ihre Anfrage! Gerne informieren wir Sie, sobald ein ähnliches Modell verfügbar ist.

Zustand:
gebraucht
Hersteller:
Artikelnummer:
1130-0101-220006
Baujahr:
2011
Steuerungstyp:
CNC
Steuerungsname:
Kaltenbach
Lieferzeit:
sofort
Frachtbasis:
ab Standort inkl. Demontage
Lagerort:
Lagerort - Köln Köln

Beschreibung zu Kaltenbach KKS 450 E

Kaltenbach KKS 450 E Gehrungskreissäge in halbautomatischer Ausführung

Die Kaltenbach KKS 450 Baureihe ist eine sehr beliebte und zuverlässige hydraulische Universalsägemaschine die für die Kleinserien- oder Einzelteilfertigung industriell in der Metallverarbeitung eingesetzt wird.

Durch die bedienerfreundliche und flexible Handhabung der Kreissäge ist diese bei vielen Anwendern sehr beliebt. Das Kreissägeblatt mit einem Durchmesser von 450 mm arbeitet durch den Drehtisch von unten nach oben. Die Einstellung der Schnitthöhe erfolgt elektronisch über einen Drucktaster. Die Steuerung ist kompakt an der rechten Maschinenseite übersichtlich angebracht. Eine breite Fronttüre ermöglicht den einfachen Wechsel des Sägeblattes und der Wartung des Sägengetriebes. Ein Drehtisch ermöglicht beidseitige Gehrungsschnitte von +/- 90°. Durch die stabile Maschinenkonstruktion wird Vollmaterial mit der gleichen Leistung wirtschaftlich gesägt wie Rohre und Profile. Der hydraulische Sägevorschub ist nach Tabelle stufenlos einstellbar.

Kaltenbach L41 Längenmesssystem und T3 Rollenbahn

Die gebrauchte Kaltenbach KKS 450 E Gehrungskreissäge ist mit einem L 41 NC Längenmesssystem für 6.000 mm lange Profilstäbe ausgerüstet. Über die NC-Steuerung erfolgt die motorische Einstellung der Messlänge im Auslaufbereich. Der verstellbare Anschlagwagen ist an der Rollenbahn montiert und wird nach dem Positionieren automatisch geklemmt. Eine stabile T3 Rollenbahn von je 6.000 mm Länge im Einlaufbereich und Auslaufbereich gehören zum Lieferumfang um ein bequemes Arbeiten zu ermöglichen.

Zusammenfassung der Ausstattung:

  • Schutztüre für den Arbeitsbereich mit großem Kunststofffenster
  • Großflächiges Druckstück zum sicheren Spannen beidseitig vom Sägeblatt
  • Standard Kreissägeblatt: 450 mm Durchmesser
  • Gehrungsverstellung +/- 90 Grad
  • Spannen, Sägen, Rücklauf, Öffnen – einfach per Knopfdruck
  • Geeignet für Einzelschnitte und die Verarbeitung von Kleinserien
  • Einstellung der Schnitthöhe über Drucktaster
  • Bedienerfreundliche elektronische Steuerung direkt an der Maschine
  • Gute Zugänglichkeit für Sägeblattwechsel und Wartungsarbeiten
  • Platzsparende Aufstellung
  • Längenmesseinrichtung L 41 NC

Kaltenbach KKS 450 gebraucht kaufen

Durch die Langlebigkeit dieser robusten Kaltenbach KKS Kreissägemaschinen ist der Kauf einer gut erhaltenen gebrauchten Gehrungskreissäge von Nenok eine wirtschaftliche Alternative zu einer Neumaschine. Die Sägen der Kaltenbach KKS Maschinenbaureihe sind seit vielen Jahren weltweit in der Metallverarbeitung im Einsatz. Durch die hohe Verfügbarkeit von Ersatzteilen und Servicedienstleistungen durch Kaltenbach und Profiltec aus Lörrach sowie der vielen Kaltenbach Ländervertretungen ist der KKS Sägentyp für viele Anwender eine profitable Lösung.

Werkzeuge für Kaltenbach KKS 450

Die geeigneten Kreissägeblätter erhalten Sie bei Nenok zu günstigen Konditionen.

  • : 450 mm
  • : 2,5 - 4 mm
  • : 0 - 1000 mm/min
  • : 180° mm
  • : 1,8 / 2,7 kW
  • : 0,95 t
  • : 140 mm
  • : 330 x 40 mm
  • : 150 mm
  • : 1115 x 1020 mm
  • : 1010 mm
Schon gewusst?

Wir informieren Sie gern, sobald neue Maschinen verfügbar sind, die für Sie interessant sein könnten.

Einfach zum Info-Dienst anmelden!