Peddinghaus FDB 1000
zurück zu Bohren + Brennen
Zustand:
gebraucht
Hersteller:
Artikelnummer:
1130-0401-210004
Baujahr:
2003
Steuerungstyp:
CNC
Steuerungsname:
Siemens Sinumerik 840 D
Lieferzeit:
nach Absprache
Frachtbasis:
ab Standort ohne Demontage
Lagerort:
Lagerort - Deutschland Deutschland
Preis:

Beschreibung zu Peddinghaus FDB 1000

Das Peddinghaus FDB1000 Blechbearbeitungszentrum ist für das wirtschaftliche Bohren, Autogenschneiden und Plasmaschneiden von Blechen und Flachstahl geeignet.

Diese Peddinghaus FDB 1000 ist für die Bearbeitung von Kopfplatten, Fussplatten und Verbindungsblechen optimal im Stahlbau, Stahlhandel und Metallbau geeignet.

Die gebrauchte FDB 1000 ist mit einer Bohreinheit, einem Autogen-Schneidbrenner und einem Plasma-Schneidbrenner ausgerüstet.

Für die Programmierung und Steuerung der Bohrbrennanlage ist diese mit einer CNC Steuerung Siemens Sinumerik 840 D ausgerüstet.
Die Bearbeitungsmaße sind in der Basisausrüstung ausgelegt für eine Blechbreite von 80 bis 1000 mm, einer Blechstärke von 6 - 50 mm und einer Materiallänge bis 6000 mm, (die Blech- oder Flachstahllänge ist durch das Walzenmesssystem sehr leicht verlängerbar), ein 6.000 mm langer Einlaufrollengang und ein 1000 mm langer Auslaufrollengang sind im Anlagenumfang enthalten.  
Zum Einsatz für die Bohreinheit mit 3 Bohrspindeln kommen HSS Kühlkanalbohrer im Durchmesserbreich von minimum ø 8 mm bis max. ø 40 mm. Besonders geeignet sind hier die Nenok HSS Kühlkanalbohrer mit einer Minimalsprühkühlung durch die Bohrspindel.
Die Gasart für das Autogen-Brennschneiden Propan oder Acetylen ist auf Wunsch veränderbar, Die Plasma Brenneinheit ist mit einer Plasmaquelle Typ Hypertherm HT 2000 ausgerüstet. Materialstärken von 6 bis 25 mm werden üblicherweise mit Plasma ausgebrannt und dickere Platten mit dem Autogenbrennschneidverfahren. 
Eine Absaugung ist unterhalb des Brennerkastens integriert.
Eine Filtereinheit ist für das Plasmabrennschneiden erforderlich und als Option gegen Mehrpreis erhältlich.

Nach der Eingabe der Zeichnungsdaten bzw. der Übertragung der CAD Daten per DSTV oder DXF Schnittstelle an die Siemens CNC Steuerung werden das Flachmaterial bzw. die Blechtafeln im automatischen Vorgang bearbeitet. Zuerst werden alle Löcher gebohrt und im zweiten Arbeitsgang ausgeschnitten bzw. ausgebrannt.

Die fachgerechte Demontage, Montage, Inbetriebnahme und Schulung der Peddinghaus FDB 1000 Anlage sowie der spätere Maschinenservice und die Ersatzteilversorgung erfolgt auf Wunsch durch den Service- und Ersatzteilbereich der Firma Nenok GmbH.

  • : 1000 x 6000 BxL mm
  • : 3 Stk.
  • : 840
  • : 50 mm
  • : 5 mm
  • : 25 kW
  • : 6,5 t
  • : 2 x 2,3 x 2,8 m
  • : 8 mm
  • : 40 mm
Abwicklung Wie kommt die Maschine zu Ihnen?

Die Demontage und Verladung, die Suche nach dem passenden Spediteur, die Verzollung oder Verschiffung ins Ausland bereiten Ihnen Sorge? Wir kennen die Abläufe seit Jahrzehnten und wissen was zu tun ist.

Gerne kümmern wir uns um die Gesamtabwicklung, damit die Maschine sicher und schnell zu Ihnen findet - zum fairen Preis.

Weitere Informationen zum Versand